So veröffentlichen Sie ein Facebook 3D-Foto ohne unterstütztes Android oder iPhone - Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung

Klicken Sie zunächst auf die Schaltfläche unten, um LucidPix herunterzuladen und zu installieren, sofern Sie dies noch nicht getan haben.

Laden Sie LucidPix herunter
Sehen Sie sich als Nächstes das folgende Video an oder scrollen Sie nach unten, um die Schritt-für-Schritt-Anleitung zu lesen. Es ist deine Wahl!

Facebook 3D Fotos sind eine großartige Möglichkeit, Ihren Freunden und Ihrer Familie eine erweiterte Version eines regulären Fotos zu zeigen. Bei korrekter Ausführung kann ein 3D-Foto Ihr Seherlebnis durch Hinzufügen von Tiefe verbessern und Ihnen das Gefühl geben, es wirklich im wirklichen Leben zu sehen. Leider war diese Funktion für Sie nicht verfügbar, es sei denn, Sie haben eines der neuesten und besten Android- oder iPhone-Smartphones. Das heißt, bis LucidPix kam!

Was unterscheidet ein Facebook 3D-Foto von einem normalen Foto?

Für 3D-Fotos, unabhängig davon, ob sie auf Facebook oder anderswo veröffentlicht wurden, müssen zwei Teile in drei Dimensionen angezeigt werden. ein normales Foto und eine Tiefenkarte. Das normale Foto ist genau das gleiche wie jedes andere Foto, das Sie in den letzten zehn Jahren auf Ihrem Telefon aufgenommen haben. Auf der Tiefenkarte geschieht die Magie. Facebook nimmt Ihr reguläres Foto auf und führt es mit dieser Tiefenkarte zusammen, um Ihr 3D-Foto zu erstellen.

Links: Normales 2D-Foto | Rechts: 3D-Fototiefenkarte

Warum kann mein iPhone oder Android kein 3D-Foto aufnehmen oder im Porträtmodus aufnehmen?

Wie oben erläutert, bestehen 3D-Fotos aus zwei verschiedenen Teilen. Jedes Telefon seit dem alte Funktionstelefone von gestern kann den ersten Teil erstellen; ein normales Foto. Der zweite Teil oder die Tiefenkarte kann jedoch nur von neueren Telefonen mit mehreren oder zwei Kameras erstellt werden. Mit dieser Tiefenkarte können diese neueren Telefone Fotos im Porträtmodus mit wunderschön verschwommenem Hintergrund erstellen. ((Es sei denn, Sie haben die LucidPix-App!)


Zu den Geräten, mit denen 3D-Fotos im Porträtmodus sofort aufgenommen werden können, gehören alle iPhones mit Doppelkamera-Porträtmodus. das iPhone 7 Plus, das iPhone 8 Plus, das iPhone X, das iPhone XS, das iPhone XS Max, das iPhone 11, das iPhone 11 Pro und das iPhone 11 Pro Max sowie mehrere Android-Geräte, darunter das Galaxy Note 8, das Galaxy Note 9 und das Galaxy S9 + , Galaxy S10e, Galaxy S10, Galaxy S10 +, Galaxy S10 5G und Galaxy Fold. Weitere kompatible Telefone finden Sie hier.

Wenn Sie zu den Millionen von Android- oder iPhone-Besitzern gehören, die ihr Smartphone in den letzten Jahren nicht aktualisiert haben oder nicht daran interessiert sind, mehr als 1000 US-Dollar für ein neues Telefon auszugeben, nur um den Porträtmodus freizuschalten, von dem Sie träumen 3D-Fotos gehen nicht verloren!

Mit LucidPix können Sie 3D-Fotos auf Facebook mit allen Android- und iPhone-Geräten teilen, die von Facebook nicht unterstützt werden.


LucidPix schaltet 3D-Fotografie auf allen gängigen Android- und iOS-Geräten frei, einschließlich: Apple iPhone 4s, iPhone 5, iPhone 5s, iPhone 6, iPhone6s, iPhone SE, iPhone 7, iPhone 8, iPhone XR, Samsung Galaxy S III, Galaxy S4, Galaxy S5, Galaxy S7, Galaxy S9, HTC One, die meisten OnePlus-Modelle, die meisten Motorola Droid-Modelle, die meisten Moto G-Modelle, die meisten LG G-Modelle, die meisten Google Pixel-Modelle, die meisten Nexus-Modelle, die meisten Galaxy Note-Modelle, die meisten Galaxy S- und A-Modelle , und mehr.

So erstellen Sie ein Facebook 3D-Foto auf einem nicht unterstützten Android oder iPhone

Für diejenigen von uns ohne das neueste und beste Smartphone gibt es eine supereinfache App, die beeindruckende Facebook-3D-Fotos erstellt. Sie heißt LucidPix. Diese kostenlose Smartphone-App, die sowohl für Apple iOS [hier herunterladen] als auch für Android [hier herunterladen] verfügbar ist, verwendet die fortschrittliche 3D-Fusionstechnologie, um 3D-Tiefenkarten aus regulären 2D-Fotos zu erstellen, sodass Sie Ihre 3D-Kreationen erstellen und mit der Welt teilen können!

Schritt 1: Laden Sie die App kostenlos herunter

Schritt 2: Starten Sie die App und wählen Sie 3D-Konvertierung

LucidPix ist mehr als nur eine Facebook-3D-Foto-App. Mit dieser App können Sie Ihren Fotos lustige 3D-Frames [Link zum Posten von 3D-Frames auf Facebook] hinzufügen, einer Community von 3D-Foto-Fans beitreten, 3D-Fotos aufnehmen und reguläre 2D-Fotos konvertieren zu 3D-Fotos. Es ist der letzte Teil, an dem wir für diesen Blog-Beitrag interessiert sind.

Um Ihr normales 2D-Foto in ein Facebook-3D-Foto umzuwandeln, tippen Sie zunächst auf das runde Kamerasymbol am unteren Bildschirmrand. Dadurch gelangen Sie zunächst in den 3D-Frame-Modus.

Schritt 3: Starten Sie die App und wählen Sie XNUMXD-Konvertierung
Wählen Sie das Kamerasymbol aus, um die Konvertierung von 2D in 3D zu starten

Schritt 3: Konvertieren Sie Ihr Foto in ein Facebook 3D-Foto

Als nächstes sehen Sie direkt über dem kreisförmigen Auslöser 3D-Rahmen, 3D-Foto und 3D-Konvertierung. Schieben Sie zu 3D-Konvertierung Verwenden Sie dann die Fotoauswahl, um das Foto auszuwählen, das Sie in 3D konvertieren möchten. Tippen Sie einfach auf 3D-Foto generieren Klicken Sie auf die Schaltfläche, um die Leistung der 3D Fusion Engine auf Ihrem Foto freizusetzen.

Wählen Sie das Foto aus, das Sie in 3D konvertieren möchten, und tippen Sie auf 3D-Foto generieren

Geben Sie Ihrem Telefon einen Moment Zeit, während es die Tiefe verarbeitet, um die erforderliche 3D-Fototiefenkarte zu erstellen. Sobald Sie fertig sind, sehen Sie Ihr neues Facebook 3D-Foto! Zeigen Sie eine Vorschau des Ergebnisses an, indem Sie Ihr Telefon bewegen. Wenn es Ihnen gefällt, können Sie Filter für das perfekte Aussehen hinzufügen, es als 3D-Foto auf Ihrer Kamerarolle speichern oder direkt auf Facebook freigeben.

Schritt 4: Teilen Sie Ihr 3D-Foto mit Facebook

Sobald Sie tippen ShareSie haben mehrere Möglichkeiten. Facebook 3D Foto, Video teilen, GIF erstellen und Galerie. In diesem Fall wählen wir Facebook 3D Photo. Nach dem Tippen können Sie auswählen, ob Sie sie mit der Facebook-App oder der Website teilen möchten.

Tippen Sie auf die Schaltfläche Facebook 3D Photo, um die Freigabe für Facebook zu starten

Schritt 4: Teilen Sie Ihr 3D-Foto auf Facebook

Hier wird es etwas interessanter. Da Facebook noch darüber entscheidet, wie mit 3D-Fotos gearbeitet werden soll, müssen wir Ihre neue Kreation auf verschiedene Arten veröffentlichen. Wir wissen, dass es nicht ideal ist, mit all diesen verschiedenen Posting-Methoden umgehen zu müssen, aber es liegt außerhalb unserer Kontrolle. Wir hoffen, dass Facebook rechtzeitig entscheidet, welche am besten funktioniert, und die Option zum Verlieren entfernt, um die Sache für alle einfacher zu machen.

Option 1: Verwenden Sie die Facebook App

  • Dies ist die bevorzugte Methode, um Ihr 3D-Foto auf Facebook zu veröffentlichen.
  • Sobald Sie auf tippen Facebook 3D Foto Schaltfläche, tippen Sie auf Mit Facebook App teilen Taste. Wenn Sie zum ersten Mal das Video ansehen, tippen Sie auf Gehe zu Facebook. Hier kommt der Posting-Test von Facebook ins Spiel.
    • Methode XNUMX: Erstellen Sie einen neuen Beitrag in der Facebook-App. Anstatt wie gewohnt ein Foto / Video zu Ihrem Beitrag hinzuzufügen, scrollen Sie nach unten und wählen Sie 3D-Foto. Nach dem Tippen wird eine Galerie mit all Ihren Porträtfotos angezeigt. Auf diese Weise speichert Ihr Telefon 3D-Fotos. Wählen Sie Ihre neue Kreation aus, geben Sie Facebook einen Moment Zeit, um das 3D-Foto zu erstellen, und veröffentlichen Sie sie, sobald Sie bereit sind.
    • Methode 3: Dies ist die neueste Methode, um Ihr XNUMXD-Foto auf Facebook zu veröffentlichen, und wir denken, es ist die beste. Tippen Sie einfach auf Foto Symbol unter dem Was haben Sie auf dem Herzen? Wählen Sie im Textfeld das gerade erstellte 3D-Foto aus (Hinweis: Über dem Bild wird ein kleines 3D-Symbol platziert). Sobald Ihre Kreation ausgewählt ist, tippen Sie auf 3D machen Schaltfläche oben links im Bild. Geben Sie Facebook einen Moment Zeit, um das 3D-Foto zu erstellen, und veröffentlichen Sie es, sobald Sie bereit sind.

Option 2: Verwenden Sie die Facebook-Website anstelle der App.

Wenn keine der beiden oben genannten Optionen für Sie funktioniert, probieren Sie die folgende Methode aus.

  • Nachdem Sie auf tippen Facebook 3D Foto Tippen Sie im Freigabebildschirm auf Mit Facebook-Website teilen. Wenn Sie Facebook zum ersten Mal über den Webbrowser Ihres Telefons besuchen, müssen Sie sich wahrscheinlich anmelden. Sobald Sie dies getan haben, sollte die LucidPix-App Sie Schritt für Schritt durch den Prozess führen.
  • Tippen Sie zuerst auf Foto / Video Klicken Sie auf die Schaltfläche, um die Erstellung Ihrer 3D-Fotoerstellung zu starten.
  • Tippen Sie anschließend auf blätternNavigieren Sie zum LucidPix-Ordner (falls Sie noch nicht dort sind) und wählen Sie das normale 2D-Farbfoto aus.
  • Sobald Sie das getan haben, müssen Sie blättern Um dem Beitrag ein weiteres Foto hinzuzufügen, wählen Sie dieses Mal die Schwarzweiß-3D-Fototiefenkarte aus, die sich im LucidPix-Ordner befindet.
  • Geben Sie Facebook einen Moment Zeit, um das 3D-Foto zu erstellen. Fügen Sie dann Ihren Kommentar hinzu und tippen Sie auf Posten mit deinen Freunden und deiner Familie zu teilen.

Herzliche Glückwünsche! Sie haben gerade ein 3D-Foto mit einer erweiterten KI auf einem iPhone oder Android-Telefon erstellt und für Facebook freigegeben, das Facebook offiziell nicht unterstützt.