So erstellen Sie ein 3D-Meme mit LucidPix

Meme sind bereits eine der größten Erfindungen unserer Zeit. Diese einfachen Bild- und Textkreationen verfestigen temporäre Nuggets der Popkultur in der perfekten Erinnerung an das Internet und sorgen für ein gemeinsames Kichern zwischen allen, die sie sehen.

Während Memes mit einem einfachen Bild- und Überschriftenformat begannen, haben sie sich im Laufe der Zeit weiterentwickelt und manchmal Animationen über GIFs und sogar kurze Videos hinzugefügt. Heute setzt diese Weiterentwicklung mit LucidPix und seiner 3D-Konvertierungsfunktion den nächsten Schritt fort. Ein LucidPix-Mem ist nicht länger flach, still oder statisch. Es reagiert auf die Bewegung des Betrachters und verleiht diesen kurzlebigen Teilen der Internetkultur eine neue Dimension des Spaßes.

Schritt 1: Finden Sie Ihr Meme

Das Tolle an einem LucidPix-Mem ist, dass Sie nicht bei Null anfangen müssen. Wenn Sie etwas Großartiges im Sinn haben, können Sie auch Ihr eigenes neues Mem erstellen imgflip.com or makeameme.org, oder auch memebetter.com. Egal wie Sie beginnen, speichern Sie Ihr Bild auf der Kamerarolle Ihres iPhones oder Android-Smartphones.

Um das neue Jahr zu markieren, haben wir ein Meme über unseren Mangel an fliegenden Autos ausgewählt:

Schritt 2: Fügen Sie etwas Platz hinzu

Während Sie diesen Schritt überspringen können, sind Memes in der Regel leichter zu lesen, wenn Sie um das Thema herum Platz haben. Dies liegt daran, dass ein Teil der 3D-Bilder ausgeblendet ist, bis Sie Ihr Telefon bewegen, um den 3D-Effekt zu demonstrieren. Ohne ein wenig zusätzlichen Platz um das Thema herum kann ein Teil des Meme-Textes abgeschnitten oder schwer zu lesen sein.

Ich habe eine App namens verwendet Nebeneinander um diesen Effekt zu erzielen, ist dies nur iOS. Ich habe es jedoch aus dem einfachen Grund verwendet, dass ich es bereits vor Jahren gekauft hatte. Wenn Sie nicht daran interessiert sind, eine neue App zu kaufen, gibt es eine Menge kostenloser Alternativen Android und iPhone unter diesem Link.

Um Ihrem Mem etwas mehr Platz an den Seiten zu geben, benötigen Sie einen Hintergrund. Du könntest zu gehen Pexels.com und laden Sie ein Bild kostenlos herunter, oder Sie könnten ein wenig kreativ werden. Für mein Mem wollte ich etwas mit einem Weltraumthema und ging mit dem folgenden Bild, das ich online gefunden habe.

Als nächstes fügte ich das als Hintergrundbild in Juxtaposer und das Mem, das ich als Vordergrund gewählt hatte, hinzu. Achten Sie darauf, dass Sie das Bild mit zwei Fingern zusammendrücken / verkleinern, damit es einen schön großen Rahmen hat. Der Rahmen sollte ungefähr 15-20% größer sein als das Meme-Bild, um die besten Ergebnisse zu erzielen. Dann habe ich das resultierende gerahmte Mem einfach auf meinem Telefon gespeichert.

Schritt 3: In LucidPix in 3D konvertieren

Hier passiert die Magie. LucidPix nimmt Ihr flaches Standbild auf und erstellt ein interaktives, mehrdimensionales Mem, das mit Sicherheit Likes und Kommentare einbringt.

Öffnen Sie zunächst LucidPix und tippen Sie auf das Kamerasymbol . Wischen Sie dann nach links, vorbei an 3D-Rahmen und 3D-Foto, um 3D-Konvertierung auszuwählen. Sie werden aufgefordert, das Bild auszuwählen, das Sie in 3D konvertieren möchten. In diesem Fall handelt es sich um das gerade gespeicherte Mem. Wählen Sie das Bild aus und tippen Sie auf 3D-Foto generieren und lassen Sie LucidPix seine Magie tun.

Testen Sie es nach dem Konvertierungsprozess, indem Sie Ihr Telefon ein wenig bewegen, um zu sehen, wie das Ergebnis aussieht. Wenn Sie zufrieden sind, tippen Sie auf die Schaltfläche "Teilen" und veröffentlichen Sie es entweder auf Facebook oder exportieren Sie es als GIF oder Video zur Verwendung in Snapchat , Instagram, TikTok und mehr.

Wenn Sie Hilfe beim Teilen benötigen, haben Sie Glück! Wir haben ein Blog-Beitrag, der genau das hier erklärt.

LucidPix Memes genießen?

Wenn Sie LucidPix-Memes mögen, lassen Sie es uns wissen! Wenn wir von genügend Personen hören, können wir diesen Prozess in die LucidPix-App integrieren, um die Erstellung von 3D-Memes noch einfacher zu gestalten.