Im Haus gelangweilt? Hier sind fünf Dinge, die während der Quarantäne zu tun sind

Da sich viele von uns mit den aktuellen Umständen der Welt abfinden, beginnen wir, unsere Optionen zu akzeptieren und zu erkunden, um gesund zu bleiben. In diesem Blog-Beitrag geben wir Ihnen unsere fünf Lieblingsbeschäftigungen während der Quarantäne. Egal, ob diese in Ihrer Gasse liegen oder nicht, jetzt ist die Zeit gekommen, Ihre Komfortzone zu verlassen, und wer weiß, vielleicht finden Sie einige neue Hobbys! Wenn Sie unsere Referenz „Bored in the House“ nicht kennen, hören Sie sie sich an hier.

#1 Probieren Sie einige Fitnesskurse aus

Seitdem Fitnessstudios und Fitnesscenter geschlossen haben, veranstalten viele dieser Unternehmen virtuelle Kurse auf Social-Media-Plattformen wie Instagram und Facebook. Eine beliebte Boxklasse, die sich dem Trend anschließt, ist Rumble Boxing, basierend auf der Ost- und Westküste der Staaten. Die Kursleiter veranstalten Live-Kurse auf Instagram, an denen jeder teilnehmen kann! Es handelt sich überwiegend um 30- bis 45-minütige Schattenbox- und Cardio-Kurse mit Aufwärmen und Abkühlen. Wenn Sie jedoch die Live-Klasse verpassen, schauen Sie sich einige Youtube-Workouts an. POPSUGAR Fitness ist ein großartiger Fitnesskanal, der von Videos wie „30-minütiges restauratives Yoga und Meditation"Zu"20-minütiges Tanz-Cardio- und Bildhauertraining

#2 Übe deine Kochkünste

Es gibt keinen besseren Zeitpunkt, um an diesen Kochkünsten zu arbeiten als jetzt! Nehmen Sie das Rezeptbuch aus Ihrem Küchenschrank und machen Sie sich daran. Gönnen Sie sich etwas, indem Sie einige Mahlzeiten oder Backwaren wie die unten abgebildeten heraufbeschwören. Vielleicht möchten Sie sogar einige neue Rezepte ausprobieren, veganes Bananenbrot? Auschecken Der minimalistische Bäcker für einige vegane Rezepte, um es zu ändern.

# 3 Probieren Sie einige neue Apps aus

Scrollen Sie durch Ihre Kamerarolle und erinnern Sie sich? Probieren Sie einige neue Bearbeitungs-Apps aus, um Ihre Fotos zu verbessern! LucidPix erstellt 3D-Bilder, die keine andere App reproduzieren konnte. Benutzer können ihre 3D-Kreationen als animierte GIFS oder Videos exportieren, um sie auf allen sozialen Plattformen zu teilen. Sie können kreativ werden, indem sie Filter und Rahmen hinzufügen und auswählen, wie ihr Video aussehen soll. Wir alle wissen, dass es viele „Throwback-Donnerstage“ geben wird. Warum also nicht Ihre Fotos auffrischen und in 3D veröffentlichen? Besuchen Sie uns auf Instagram, um sich inspirieren zu lassen @ lucidpix3d!

# 4 Führen Sie ein Tagebuch

In Zeiten wie diesen ist es noch wichtiger, sich bei Ihnen zu melden und eine Möglichkeit zu haben, Ihre Emotionen zu verarbeiten. Angesichts der überwältigenden Anzahl von Medienberichten und -berichten zu COVID-19 kann es schwierig sein, durch diese Umstände zu navigieren. Um dies zu bewältigen, führen Sie ein Tagebuch, um zu verfolgen, wie Sie sich fühlen. Gehen Sie in die alte Schule und bestellen Sie a trendiges Notebook von Amazon oder probieren Sie das aus Day One Journal App, die hilft, Ihre täglichen Gefühle zu dokumentieren.

# 5 Tanze mit TikTok

Zu guter Letzt machen Sie etwas Spaß mit Ihren Freunden, Ihrer Familie oder mit wem auch immer Sie isoliert sind (auch wenn das nur Sie sind!) Und versuchen Sie, einen Tanz zu lernen. Durchscrollen Tick ​​Tack Tänze zu finden, die vom Anfänger bis zum Experten reichen Charli D'Amelio Choreografie. In jedem Fall hilft Tanz dabei, Endorphine freizusetzen, hilft sofort Ihrer Stimmung und bringt Sie in Bewegung!

Sie können nur dann Laden Sie LucidPix für Android herunter und Für iPhone herunterladenStellen Sie sicher, dass Sie Ihre Fotos auf den LucidPix-Facebook-Seiten teilen, damit Sie in der Gruppe vorgestellt werden können! Sie können sie teilen Das Beste aus LucidPix 3D-Fotos, LucidPix 3D-Fotos auf Facebookoder eine andere 3D-Facebook-Gruppenseite!